Jahres-Workshop 2017 in Deutschland

Heal the Healer -
Eine neue Dimension von Beziehungen

Ein Jahr für dich und deine Heilung

Die Jahresgruppe „Heal the Healer“ findet in 2017/18 erstmals in Deutschland statt:

 

Es gibt kaum etwas, was sich so sehr verändert, wie unsere
Beziehung(en) – im Innen und im Außen. Deshalb möchten wir diesem essentiellen Thema ein ganzes Jahr der gemeinsamen Entwicklung widmen und der vierteiligen Workshop-Reihe den Titel „Eine neue Dimension von Beziehung“ geben.

 

Worum geht es?

Es geht dabei unter anderem um die Art, wie wir uns als Frau oder Mann erfahren und erleben. Diese Form verändert sich erheblich - und dadurch verändern sich auch unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Viele von uns können „ein Lied davon singen“,
wie die eigene Beziehung sich verändert und wie viele Konflikte daraus entstehen.

Ein Grund dafür ist: Wir bewegen uns immer näher zu den urprinzi-piellen Aspekten der Weiblichkeit und Männlichkeit, was zur Folge hat, dass konditionierte (anerzogene) Formen einer „erdachten“ Männlichkeit und Weiblichkeit sich im Umbruch befinden. Je mehr wir an Konzepten und Rollenverhalten festhalten – was Man(n) oder Frau zu tun hat und wie Man(n) oder Frau zu sein hat – desto schwieriger wird diese Transformation erlebt. Wenn Du selber bereit bist heraus zu finden, wer Du bist – durchschaust Du diese Konzepte und legst sie früher oder später ab.

Organisatorische Details

Termine

Fr., 21.07. - So., 23.07.17

Fr., 06.10. - So., 08.10.17

Fr., 09.02. - So., 11.02.18

Fr., 25.05. - So., 27.05.18

Beginn: freitags um 14:00 Uhr

Ende: sonntags nach dem Frühstück

Preise für die Workshop-Reihe

(alle 4 Wochenenden)

Anmeldung/ Zahlung bis 01.07.: 1450 €

Anmeldung/ Zahlung bis 18.07.: 1600 €

Teilzahlungsmöglichkeiten

Je nach Zeitpunkt der Anmeldung (s.o.)

Variante 1:

zu Beginn des 1. WE  500 €/ 500 €

zu Beginn des 2. WE 400 €/ 450 €

zu Beginn des 3. WE 400 €/ 450 €

zu Beginn des 4. WE 150 €/ 200 €

Variante 2:

Je nach Zeitpunkt der Anmeldung (s.o.)

Ab Beginn des 1. Workshop monatlich

145 €/ 160

 

Info & Anmeldung

Martina Nergl, Erfurt

Teilnehmer-Feedbacks

Es war fantastisch und in jeder Hin-sicht heilsam. Ich habe viel mehr Mut mich alten Schatten zu stellen, sie sogar willkommen zu heißen und dadurch heil werden zu lassen.
Da waren Erlebnisse, besser als jede reale Reise und voll intensiv. Jetzt passiert tiefes Verstehen ohne es vom Kopf her zu wollen. Es ist einfach da …

Vertrauen! Auch darum ging es sehr intensiv bei Heal the Healer. Besser gesagt, darum ging es in erster Linie. Vertrauen. Dem Leben. Dem Ande-ren. Mir. Und um die Liebe, die sich epidemisch ausbreiten kann, wenn wir beginnen, die Schleier bestehend aus unseren Ängsten, Vorurteilen und Gewohnheiten zu lüften …

DANKE für diesen außergewöhnlichen Kurs! DANKE Roland. DANKE allen wunderbaren Wesen, mit denen ich diese Erfahrung teilen durfte.

Wir alle sind einander Heiler! …

Ich wollte immer schon mal was tun, was ich noch nie getan habe, und – das könnt ihr mir glauben – bei Roland’s Heal the Healer gibt es jede Menge davon...

Man könnte sagen: Wir sind gerade dabei, abzulegen, wer wir nicht sind. Beziehungen prägen unser Leben so grundlegend, dass Du als TeilnehmerIn erkennen kannst, was Du Dir und Deiner Liebe in den Weg gelegt hast. Es sind bewährte Wege und eine beschützte Atmosphäre mit Menschen, die einander ein ganzes Jahr begleiten.

In diesem bewussten Jahr wird die Beziehung mit und zu Dir selbst ebenso heilsame Berücksichtigung erfahren können, wie das Gefühl für Deinen Körper sowie Deine zwischenmenschlichen Beziehun- gen. Du durchschaust die Beziehung zu Dir selbst, indem du
bewusst in Beziehung mit Dir trittst. Dieses Jahr gibt Dir einen geeigneten Raum, um eine neue Dimension von Beziehungen
zu entdecken.

Wann ist Heal the Healer – Eine neue Dimension von Beziehungen etwas für Dich?

Die Workshop-Reihe "Heal the Healer" eignet sich für aktive Thera-peuten, für alle, die sich dazu berufen fühlen und auch für alle Menschen, die das tiefe Bedürfnis empfinden, sich Zeit zu nehmen für ein intensives Jahr der Selbstheilung: Entscheide Dich ganz bewusst für ein Jahr für Dich, für ein Jahr für den Heiler in Dir und für ein Jahr der Heilung Deiner Beziehungen - zwischenmenschlich ebenso, wie zu Dir selbst:

  • Du möchtest bewusst und gründlich über ein Jahr an Dir selbst arbeiten, Dich besser kennen lernen und neue Möglichkeiten entdecken - auf der Ebene des Körpers, des Geistes und der Seele. 
     

  • Du hast das Gefühl, dass Du in der Beziehung zu Dir selbst und/ oder mit anderen Menschen etwas verändern möchtest.

  • Es geht um Frauen und Männer, die für sich eine Berufung oder starke Anziehung dazu fühlen, eine neue Dimension von Bezie-hungen im Innen und Außen zu erfahren.
     

  • Es geht um Transformation und Stärkung, um Bewusstsein und Heilung.Es geht in diesem Jahr hauptsächlich um eine Liebe, die jenseits Deiner Glaubenssätze liegt. Um die Liebe zu Dir selbst und dem, was du möglicherweise gelernt hast, dafür verantwortlich zu machen, dass sie abhanden gekommen ist.
     

  • Es geht um eine Liebe zum Leben, die selbst dann noch da ist, wenn alles andere Dich in Frage stellt.
     

  • Es geht um Hinschauen, um sich so tief einsehen zu lernen, dass kein Mensch mehr in Deiner Gegenwart Angst vor seiner eigenen Tiefe oder Verletzung haben muss - weil du Deine eigene durchschaut und zu würdigen gelernt hast.
     

Es geht um Liebe zu den Menschen. Nicht jene, die beliebig, egois-tisch und von kurzer Dauer ist, sondern jene, die Stürme entfesselt und doch zeitlose Stille ist. Und das alles nur, weil Du DA bist.

Heal the Healer - Eine neue Dimension von Beziehungen - ist für Männer und Frauen – und für jede Form von Beziehung gedacht.
Es ist für Menschen, die ihre Beziehung zu sich selbst vertiefen wollen wie auch für jene, die ihre zwischenmenschlichen Beziehun-gen beleuchten möchten.

Vor allem jedoch ist es ein Seminar für Menschen, die Transforma-tion in einer zeitgemäßen und bewussten Form für sich anwendbar machen wollen – um auf selbstbestimmte Art und Weise den He-rausforderungen dieser besonderen Zeit gerecht zu werden.

Preise für Unterkunft und

Verpflegung

Healing Castle Schloss Schochwitz

(1. und 4. Wochenende)

118 € pP/ Aufenthalt bei Buchung

Mehrbettzimmer

143 € pP/ Aufenthalt bei Buchung

Doppelzimmer

186 € pP/ Aufenthalt bei Buchung

DZ zur EZ-Nutzung

inkl. 2 Übernachtungen, vegetari-

scher Vollpension (Frühstück,

Mittagessen, Abendessen) sowie

Wasser, Tee und Kaffee während

der Seminarzeiten.

Raunighof in Österreich bei Klagenfurt

(2. Wochenenende)

110 € pP/ Aufenthalt

inkl. 2 Übernachtungen, Vollpension

(Frühstück, Mittagessen, Abendessen,

vegetarisch nach Voranmeldung)

sowie Wasser, Tee und Kaffee.

Unterkunft in Erfurt am 3. Wochen-

ende individuell buchbar, wir sind

gerne behilflich.

Weiterführende Informationen

Was unsere Beziehungen betrifft, scheint es auf der kollektiven Ebene der Seele ein Update zu geben, das nur darauf wartet, aktiviert zu werden. Es beinhaltet für die, die dazu bereit sind,
so profunde Lösungen hinsichtlich einer Klärung der innersten Verbindung zu sich selbst.

 

„Heal the Healer - Eine neue Dimension von Beziehungen“ schafft ein bewusstes Feld, in dem die Teilnehmer bereits die Information in sich tragen, die sich in dem Augenblick entfaltet, an dem sie sich begegnen.

 

Roland begleitet dich über ein ganzes Jahr in seiner Intuition durch diesen zutiefst berührenden Prozess.

Fühl dich herzlich willkommen.

Kontakt & Team Organisation

  • Facebook - White Circle

Berlin

Manuela Sprung

info@rolandsprung.com

Graz

Erfurt/ Hannover

Wien

Christa Bogner

christa.bogner@aloha-spirit.at

Klagenfurt

Stefan Ugovsek

info@lotus-zentrum.at

Kontakt

Roland Sprung

Tel 030 80504784

info@rolandsprung.com